Thailand, Malaysia & Singapur 2

Inklusive Flug
  • Thailand, Malaysia & Singapur 2
  • Thailand, Malaysia & Singapur 2
  • Thailand, Malaysia & Singapur 2
  • Thailand, Malaysia & Singapur 2
  • Thailand, Malaysia & Singapur 2
  • Thailand, Malaysia & Singapur 2
  • Thailand, Malaysia & Singapur 2
  • Thailand, Malaysia & Singapur 2
  • Thailand, Malaysia & Singapur 2

Thailand, Malaysia & Singapur 2

21.01. - 04.02.2019 // ab € 2.099

Reise: Thailand, Malaysia & Singapur 2
Reise-Dauer: 15 Tage
Schiff: AIDAbella // Infos

Innenkabine ab € 2.099 / p.P. *
Meerblickkabine ab € 2.299 / p.P. *
Balkonkabine ab € 2.699 / p.P. *
* AIDA Pauschal-Angebot, Vario Preis bei 2-er Belegung, limitiertes Kontingent, buchbar bis 29.06.2018
Reiseveranstalter: AIDA Cruises German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am Strande 3 d, 18055 Rostock
Diese Reise jetzt buchen

04.02. - 18.02.2019 // ab € 2.149

Unsere Leistungen für Sie

  • Flug ab/bis Hamburg über Dubai nach Bangkok
  • 14-tägige Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine
  • Vollpension inkl. Tischgetränken
  • inkl. Treibstoffzuschlag
  • Attraktive Sport- und Wellnessangebote
  • Entertainment der Spitzenklasse
  • Kinderbetreuung im Kids Club
  • Deutsch als Bordsprache
  • Trinkgelder

Von den belebten Gassen Bangkoks geht es mit dem traditionellen Klongboot zu den schwimmenden Märkten von Damnoen Saduak. Die Wasserwege spielen auch in Vietnam eine große Rolle. Südlich von Ho-Chi-Minh-Stadt fließt der Mekong an ursprünglichen Dörfern vorbei zum riesigen Mekongdelta mit seinen endlos scheinenden Reisfeldern. In Kuala Lumpur fasziniert das Zusammenspiel religiöser und weltlicher Architektur: Die strahlend weiße Moschee As-Syakirin liegt zu Füßen der glitzernden Glasfassade der Petronas Twin Towers.

Ihr Kreuzfahrtverlauf

Tag 1: Montag , Anreise
Hafen:Bangkok/Laem Chabang
Am weltberühmten Tempel im Königspalast sehen nicht nur Sie sich alles ganz genau an. Die riesigen Yaksha-Statuen, steinerne Wächterfi guren, bewachen die Anlage in Bangkok – und haben alles im Blick. Das ist auch gut so, denn immerhin thront hinter den heiligen Mauern der einzigartige Smaragd-Buddha. Der ist zwar mit etwa 66 Zentimetern relativ klein, zählt aber zu den größten Highlights des Landes. Leider darf man ihn nicht fotografi eren – aber bei einer Tour durch die Straßen von Bangkok City werden Sie noch genügend spektakuläre Fotomotive finden.
Tag 2:Dienstag
Hafen:Bangkok/Laem Chabang
ab:19:00 Uhr
Tag 3: Mittwoch
Hafen:Koh Samui
an:8:00 Uhr
ab:19:00 Uhr
Über diese paradiesische Insel sollten Sie sich erst einmal einen guten Überblick verschaffen. Das geht am besten vom Aussichtspunkt auf Wua Ta Lap. Lassen Sie Ihren Blick über weiße Sandstrände, das dichte Grün der Bäume und kristallklares Wasser schweifen. Falls Sie sich dann einfach nicht entscheiden können, was Sie aus der Nähe sehen wollen, haben wir einen Tipp: den Nationalpark Mu Ko Ang Thong, der westlich von Koh Samui im Golf von Thailand liegt. Sie erreichen ihn nach einer einstündigen Bootsfahrt, und er empfängt Sie mit über 40 Inseln und traumhaften Stränden, Flachwasserkorallenriffen und einer unsagbar artenreichen Tierwelt. Hier ist es übrigens so schön, dass selbst Delfi ne immer wieder vorbeischauen und sich zwischen den Riffen tummeln.
Tag 4:Donnerstag
Hafen:Seetag
Tag 5: Freitag
Hafen:Singapur
an:10:00 Uhr
Bei Ihrem ersten Blick auf die Skyline von Singapur werden Sie sich vielleicht fragen, warum da ein riesiges Schiff quer auf drei Hochhäusern liegt. Auf den zweiten Blick ist klar: Es ist doch das Hotel Marina Bay Sands. Das welt berühmte Bauwerk glänzt durch seine ausgefallene Architektur und ist längst ein Wahrzeichen von Singapur. Ganz in der Nähe finden Sie die Gardens by the Bay, einen gigantischen, kunstvoll angelegten Park, in dem es unter anderem die „Supertrees“ gibt. Diese riesigen künstlichen Bäume dienen insbesondere der Aufzucht seltener Pfl anzen und werden nachts spektakulär beleuchtet.
Tag 6:Samstag
Hafen:Singapur
ab:18:00 Uhr
Tag 7:Sonntag
Hafen:Seetag
Tag 8: Montag
Hafen:Penang/Malaysia
an:8:00 Uhr
ab:17:00 Uhr
Um Penang hautnah zu erleben, ist ein Fahrradtaxi, Trishaw genannt, die beste Wahl. Die Dreiräder sind ein schnelles, wendiges und dank des Fahrers auch entspannendes Fortbewegungsmittel. Und vor allem passen sie durch die engen Gassen der Inselhauptstadt George Town. So kommen Sie Straßenhändlern und dem malaysischen Alltag ganz nah. Wenn Sie einen Blick in die prachtvolle Vergangenheit Penangs werfen wollen, gehen Sie ins Baba- Nyonya- Heritage-Museum. Das ehemalige Kapitänshaus zeigt den Reichtum und die asiatischen Lebensgewohnheiten vergangener Tage.
Tag 9: Dienstag
Hafen:Kuala Lumpur/Port Klang
an:9:00 Uhr
ab:19:00 Uhr
Die ehemalige britische Kolonie wurde 1857 von Zinnsuchern im Urwald gegründet. Der Bergbau brachte Wohlstand und ließ Kuala Lumpur schnell zu einem echten Großstadtdschungel heranwachsen. Heute ragen zwischen traditionellen Märkten überall Hochhäuser in den blauen Himmel. Die bekanntesten von allen sind sicherlich die Petronas Twin Towers. Mit 88 Stockwerken und 452 Metern Gesamthöhe sind sie echte Giganten. Die schönste Aussicht genießen Sie aber vom nahe gelegenen KL Tower. Der schlanke Turm verwöhnt Sie mit einem herrlichen Rundumblick über Malaysias eindrucksvolle Metropole.
Tag 10:Mittwoch
Hafen:Seetag
Tag 11:Donnerstag
Hafen:Seetag
Tag 12: Freitag
Hafen:Ho-Chi-Minh Stadt/Phu My
an:7:00 Uhr
ab:20:00 Uhr
Sie haben noch nie von Ho-Chi-Minh-Stadt gehört? Kein Wunder, der Name von Vietnams größter Stadt liest sich auch eher wie ein Tippfehler. Benannt nach dem Präsidenten Ho Chi Minh, kennt man sie aber unter einer älteren Bezeichnung: Saigon. Die wird zwar offi ziell schon lange nicht mehr verwendet, jedoch hört man sie noch überall. Aber lassen Sie sich davon nicht ablenken, sondern folgen Sie lieber den engen Gassen der Stadt nach Chinatown. Auf den bunten Märkten gibt es so ziemlich alles zu kaufen, was man braucht – und noch viel mehr. Nur Ruhe werden Sie hier wohl nicht finden. Die gibt es in der Notre-Dame-Kirche: Das neoromanische Gotteshaus wurde in der französischen Kolonialzeit aus rotem Backstein errichtet und reicht 58 Meter in den Himmel. Gleich nebenan finden Sie ein weiteres wunderschönes Gebäude: Das über 120 Jahre alte Hauptpostamt wurde aufwendig restauriert – und Ihre Freunde freuen sich sicherlich über eine Karte aus Vietnam.
Tag 13:Samstag
Hafen:Seetag
Tag 14:Sonntag
an:13:00 Uhr
Hafen:Bangkok/Laem Chabang
Tag 15:Montag, Abreise
Hafen:Bangkok/Laem Chabang
Alle Reisen von AIDA & Costa Rückfragen?

Weitere Kreuzfahrten

Inklusive Flug
Ägäis mit Kreta ab 1.405 €

Ägäis mit Kreta

Mein Schiff 2
24.06. - 01.07.2018 // 3 weitere Termine
22.07. - 29.07.2018
19.08. - 26.08.2018
14.10. - 21.10.2018
Inklusive Flug
Perlen am Mittelmeer 3 ab 649 €

Perlen am Mittelmeer 3

AIDAsol
10.11. - 17.11.2018 // 7 weitere Termine
17.11. - 24.11.2018
24.11. - 01.12.2018
05.01. - 12.01.2019
12.01. - 19.01.2019
19.01. - 26.01.2019
26.01. - 02.02.2019
02.02. - 09.02.2019