St. Petersburg-Zauber der Zarenzeit

  • St. Petersburg-Zauber der Zarenzeit

St. Petersburg-Zauber der Zarenzeit

Unsere Leistungen für Sie

  • Flüge ab Hamburg mit Lufthansa
  • Zug zum Flug (2. Klasse)
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren
  • Transfers am An- und Abreisetag
  • Rundreise/Ausflüge in landestypischen Reisebusseninternationalen Standards mit Klimaanlage
  • 4 Hotelübernachtungen (Bad o. Dusche/WC) mit Halbpension im Holiday Inn Moskovskye Vorota
  • Umfangreiches Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf
  • ausführliche Stadtrundfahrt
  • Besichtigung der Peter-Paul-Festung und der imposanten Isaakskathedrale
  • beeindruckendes Kunstmuseum Eremitage
  • einen orthodoxen Gottesdient erleben
  • Bummel in einer Markthalle
  • alle Eintrittsgelder
  • Deutsch sprechende Gebeco-Reiseleitung
  • umfangreiche Gebeco-Reiseinformationen
  • ausgewählte Reiseliteratur
  • Mehr Erlebnis (Teilnehmerzahl mind. 20 Personen):
  • Jussupow Palais: € 30,- p.Person
  • Puschkin und Pawlowsk: € 45,- p.Person
  • Visum für deutsche Staatsbürger: € 80,-
  • persönliche Reisebegleitung durch das Reisebüro Becker ab 21 Personen

St. Petersburg hält für den Besucher eine wundervolle Mischung aus Weltoffenheit und russischer Kultur bereit. Alles was aus Westeuropa kam, faszinierte Zar Peter I., den Gründer der Stadt. Erleben Sie auf dieser Reise eine der interessantesten Metropolen der Welt und besuchen Sie u.a. die Eremitage im prunkvollen Winterpalais.

Ihr Reiseverlauf

Tag 1: Donnerstag , Anreise
Ort: St. Petersburg
Linienflug mit der Lufthansa von Hamburg über München nach St. Petersburg.
Nach den Zoll- und Visumformalitäten Empfang durch Ihre Reiseleitung und Fahrt zu Ihrem Hotel.
Tag 2: Freitag
Ort: St. Petersburg
Nach dem Frühstück lernen Sie St. Petersburg zunächst während einer Stadtrundfahrt kennen und erhalten einen ersten Eindruck von der prächtigen Residenz. Prunkvolle Paläste reihen sich an den Ufern der Kanäle. Beim Besuch der Wladimir Kirche haben Sie Gelegenheit, einen orthodoxen Gottesdienst mitzuerleben.
Durch die goldene Kuppel ist die Isaakskathedrale bereits von Weitem zu erkennen. Mit ihr besichtigen Sie die größte Kirche St. Petersburgs. Am Nachmittag besuchen Sie die Peter-Paul-Festung mit den Grabstätten der Romanow-Zaren.
Tag 3: Samstag
Ort: St. Petersburg-Eremitage
Das prunkvolle Winterpalais beherbergt eines der größten und schönsten Museen der Welt-die Eremitage. Bei Ihrem Besuch der Eremitage steht die Kunst Westeuropas im Mittelpunkt. Die einzigartige Sammlung zeigt Meisterwerke von da Vinci bis Pablo Picasso. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Tag 4: Sonntag
Ort: Freizeit oder Bernsteinzimmer
Verbringen Sie einen unbeschwerten Tag in St. Petersburg oder folgen Sie uns bei einem optionalen Ausflug zu zwei der schönsten Herrschaftsresidenzen in der Nähe der Stadt. In Puschkin (Zarskoe Zelo) erwartet Sie der Katharinenpalast. Um das Bernsteinzimmer und seinen rätselhaften Verbleib ranken sich Legenden und Abenteuergeschichten. In Pawlowsk beeindruckt die Sommerresidenz Paul I. durch Ihre Parkanlage. Erleben Sie in der zum Weltkulturerbe zählenden Anlage die hohe Kunst der Landschaftsgestaltung.
Tag 5: Montag , Abreise
Ort: Hamburg
Heute heißt es Abschied nehmen. fahrt zum Flughafen, Verabschiedung von Ihrer Reiseleitung und Rückflug über München nach Hamburg.
Alle Reisen von Rückfragen?

Weitere Kreuzfahrten

Norwegen Nordkap 1 ab 2.545 €

Norwegen Nordkap 1

Mein Schiff 4
31.05. - 11.06.2018 // 1 weiteren Termin
25.06. - 06.07.2018